Sonntag, 19. Juni 2011

Vegan in Rhein-Main

Zugegeben: Was das vegane kulinarische Angebot betrifft, ist das Rhein-Main-Gebiet wirklich schwer zu unterbieten. Von Berlin oder Hamburg kann sich diese meine Wahlheimat wirklich eine Scheibe abschneiden.

Nichtsdestotrotz: Wer suchet, der findet. Es gibt auch hier einige Lokalitäten, in denen man vegane Speisen bekommt, und manchmal findest man überraschenderweise auch das Wörtchen "vegan" auf der Speisekarte (was mich für einen kurzen Augenblick immer überglücklich macht).

Daher: Hier werdet ihr in der nächsten Zeit immer mehr Tipps finden, wo in Mainz, Wiesbaden und Umgebung man auch als Veganer nicht hungrig bleiben muss. Es werden mit Sicherheit mehr konventionelle Lokale dabei sein als rein vegetarische/vegane, aber wenn jeder von euch nach seinem Besuch dort darauf hinweist, wie toll er/sie es fände, wenn es dort mehr vegane Gerichte gäbe und diese auch auf der Speisekarte gekennzeichnet wären, wird sich vielleicht langsam, ganz langsam etwas ändern. Ich gebe die Hoffung nicht auf!

In diesem Sinne: Guten Appetit!

Und noch ein Hinweis: Ich bemühe mich um die Aktualität meiner Tipps - natürlich kann sich immer kurzfristig etwas an der Speisekarte oder den Öffnungszeiten ändern.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen