Sonntag, 15. Mai 2011

Spargel-Erdbeer-Salat mit Thymian-Dressing und gebackenen Süßkartoffeln

ERDBEEREN!
Heute wurde uns von unserem Sonntags-Besuch ein riesiger Korb Erdbeeren und ein Kilo Spargel mitbebracht. Dies traf sich aus drei Gründen gut: 1. Ich liebe Erdbeeren. 2. Ich liebe Erdbeeren. Und 3. Ich liebe Erdbeeren.

Und ich sage euch: Spargel und Erdbeeren harmonieren ganz hervorragend (ob das damit zusammenhängt, dass beide als Aphrodisiakum gelten?). Und da wir gestern unseren Balkon mit frischen Kräutern bepflanzt haben, holte ich einfach noch Zitronenthymian dazu. Mit Süßkartoffeln war die Mischung perfekt. Milder Spargel, süß-saure Erdbeeren, süße Süßkartoffeln und bitter-würziger Thymian - unbedingt ausprobieren!



















Zutaten (für 2-3 Personen):
700 g Süßkartoffeln
3 EL Olivenöl
1 kg Spargel
500 g Erdbeeren
1 TL Senf, 1 EL Essig, 1 EL Agavendicksaft, 3 EL Öl (sucht euch euer Lieblingsöl aus)
1 kleiner Bund (Zitronen-)thymian


Zubereitung:
Die Süßkartoffeln schälen und in etwa 0,5 cm dicke Scheiben schneiden. Eine Auflaufform mit 1 EL Olivenöl einfetten. Die Süßkartoffeln hineinlegen und mit einem weiteren EL Olivenöl bestreichen. Salzen und pfeffern. Bei 180° C ca. 45 Minuten im Ofen backen. Am besten legt ihr die ersten 30 Minuten eine Alufolie über die Form.
Den Spargel schälen und die Enden abscheiden. Wenn ihr einen Topf habt, der groß genug ist - perfekt. Ansonsten die Spargelstangen in der Mitte halbieren. Den Spargel in den Topf geben und Wasser aufgießen; ein wenig Salz und Zucker dazugeben. Ca. 15 Minuten kochen, bis der Spargel weich ist. Danach abgießen und gut abtropfen lassen.
In einer Salatschüssel den Senf mit dem Essig verrühren. Dann den Agavendicksaft und das Öl unterrühren. Die Erbeeren waschen, putzen und halbieren/vierteln. Zum Dressing geben. Den Spargel entweder gaaanz vorsichtig unterheben (die Spitzen werden sehr schnell zerdrückt) oder den Spargel gleich auf dem Teller anrichten und die Erdbeeren darüber verteilen.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen